• Das Unternehmen
  • Produktion / Anlagen
  • Netze
  • Jobs & Karriere
  • E-Mobilität
  • Downloads / Publikationen
  • Kontakt
  • SAKpedia
  • // WASSERKRAFTWERK HERRENTÖBELI

    Das Kraftwerk Herrentöbeli liegt an der Thur zwischen Krummenau und Neu St. Johann. Die historische Anlage lässt sich auf Wanderwegen entlang des Flusses mit seinen teils spektakulären Wasserfällen erkunden.

    Dass das Herrentöbeli als Standort für ein Kraftwerk ausgesucht wurde, kam nicht von ungefähr. Das Gefälle eines natürlichen Wasserfalls der Thur konnte an dieser Stelle relativ einfach für die Stromerzeugung eingesetzt werden.

    Wasserkraft und Umwelt

    Die Stromproduktion aus umweltfreundlicher Wasserkraft verpflichtet: Der SAK ist die Natur, speziell in der Umgebung ihrer Anlagen, ein wichtiges Anliegen. Die nötigen baulichen Eingriffe werden jeweils in einem möglichst umweltverträglichen Rahmen gehalten. Wanderer und Spaziergänger sollen sich ungestört an der natürlichen Umgebung des historischen Kraftwerks aus dem vorletzten Jahrhundert erfreuen können.

    Technische Daten

    Inbetriebnahme zirka 1886
    TechnologieLaufkraftwerk
    Installierte Leistung       0,84 MW
    Jahresproduktion3'400'000 kWh