• Das Unternehmen
  • Produktion / Anlagen
  • Netze
  • Jobs & Karriere
  • E-Mobilität
  • Downloads / Publikationen
  • Kontakt
  • SAKpedia
  • Elektroform
  • // WAS HEISST NATUREMADE?

    naturemade ist das in der Schweiz entwickelte Qualitätszeichen für Energie aus 100% erneuerbaren Quellen (Wasser, Sonne, Wind und Biomasse) mit eindeutiger Herkunftsbezeichnung. Zertifiziert werden Strom, Wärme und Biomethan.

    naturemade – glaubwürdig und breit abgestützt

    naturemade ist breit abgestützt. Träger des Vereins für umweltgerechte Energie (VUE), welcher das Label naturemade verleiht, sind bedeutende Energieproduzenten und –lieferanten, Interessensverbände neuer erneuerbarer Energien sowie Umwelt- und Konsumentenorganisationen und Grossverbraucher.

    naturemade garantiert, dass nicht mehr zertifizierte Energie verkauft als produziert wird. Dies wird durch die getrennte Zertifizierung von Produktion und Lieferung erreicht. Für Glaubwürdigkeit sorgt auch die getrennte Durchführung der Auditierung und der Zertifizierung. Das Audit erfolgt durch Auditoren von unabhängigen Zertifizierungsgesellschaften für Qualitäts- und Umweltmanagementsysteme.

    naturemade – ein Label, zwei Qualitätsstufen

    Sowohl naturemade star als auch naturemade basic schneiden im internationalen Labelvergleich von PricewaterhouseCoopers sehr gut ab. Beide Qualitätsstufen erhalten Höchstnoten in den Bereichen Organisation und Professionalität, in der Bilanzierung wie auch in der Transparenz.

    naturemade basic steht für Energie aus 100% erneuerbaren Quellen und schont das Klima.

    Für die naturemade star zertifizierte Energieproduktion gelten neben den naturemade basic Kriterien zusätzliche sehr strenge ökologische Anforderungen. Es müssen einerseits globale Kriterien über den Lebenszyklus der Produktionsanlage und andererseits lokal-regionale Kriterien erfüllt werden.

    naturemade – fördert Ökostrom und ökologische Massnahmen

    naturemade Strom fördert den Zubau von Sonnen-, Biomasse- und Windanlagen (neue erneuerbare Energien). 5% jeder verkauften kWh naturemade Strom muss naturemade star zertifiziert sein und mindestens die Hälfte davon aus neuen erneuerbaren Energiequellen stammen.

    Mit jeder verkauften Kilowattstunde naturemade star Strom aus Wasserkraftwerken und Abwasserreinigungsanlagen fliesst ein Rappen in einen Fonds für ökologische Verbesserungsmassnahmen. Diese Gelder werden zum Beispiel zur Renaturierung der Bachläufe in der Kraftwerksumgebung eingesetzt.