• Das Unternehmen
  • Produktion / Anlagen
  • Netze
  • Jobs & Karriere
  • E-Mobilität
  • Downloads / Publikationen
  • Kontakt
  • SAKpedia
  • // TIPPS ZUM STROM SPAREN

    Strom sparen lohnt sich dort am meisten, wo der Verbrauch hoch ist.  Die elektrischen Haushaltgeräte können dazu in zwei Gruppen unterteilt werden.

    Gruppe 1

    Geräte mit relativ hohem Stromverbrauch und längerer Betriebsdauer: Kochherd, Backofen, Kühlschrank, Tiefkühler, Waschmaschine, Tumbler, Geschirrspüler.

    • Bei diesen Anwendungen machen sich Sparbemühungen besonders bezahlt.

    Gruppe 2

    Kleingeräte mit relativ geringerem Stromverbrauch und/oder kurzer Betriebsdauer: Staubsauger, Mixer, Bügeleisen, Haartrockner, Rasierapparat usw.

    • Hier sind die Sparmöglichkeiten eher gering.

    Für alle elektrischen Haushaltgeräte und Apparate gilt:

    • Nach Gebrauch sofort und ganz abschalten, den sogenannten Stand By Betrieb vermeiden.

    Weitere Informationen