Wir suchen für den Standort St. Gallen eine/n

Projektleiter/in Kraftwerke

Dem Team Projektentwicklung obliegen Zubau und Erneuerung von Kraftwerken und Wärmeverbundanlagen gemäss aktueller Strategie der SAK. Der Fokus liegt dabei auf erneuerbaren Energieträgern und bei dieser Stelle insbesondere auf dem bautechnischen Bereich für Wasserkraftanlagen oder Wärmeverbundanlagen.

Ihre Aufgaben

  • Begleitung und Realisierung von Sanierungsprojekten im Bereich Wasserkraftanlagen und Bauprojekten für Wärmeverbundanlagen
  • Erarbeitung von projektspezifischen Entscheidungsunterlagen, technischer Spezifikationen sowie Evaluation von Lieferanten
  • Erstellen von Ausschreibungsunterlagen und Offert-Auswertungen
  • Begleitung der Projektphasen von Machbarkeit, Vorprojekt, Bauprojekt, Ausschreibung, Ausführung, Inbetriebnahme bis zur Übergabe an die Abteilung Betrieb & Instandhaltung
  • Finanzielle und administrative Abwicklung der laufenden Projekte
  • Fachtechnische Unterstützung unserer Abteilung im Bereich Bau / Wasserbau

Ihr Profil

  • Technische Grundausbildung und Weiterbildung zum Techniker Fachrichtung Bau oder Wasserbau
  • Ausgewiesene Berufserfahrung von Vorteil in der Planung und Umsetzung von Kraftwerksanlagen
  • Gute Kenntnisse im Bereich Projektmanagement sowie Freude an langjährigen Projekten
  • Kommunikative, überzeugende und umsetzungsstarke Persönlichkeit
  • Sehr selbständige Arbeitsweise sowie gutes Organisations- und Verhandlungsgeschick

Wir bieten eine herausfordernde Aufgabe in einem zukunftsorientierten Umfeld mit entsprechender Verantwortung und Kompetenz sowie interessante Anstellungsbedingungen.

Weitere Auskünfte erteilt gerne: Herr Ralph Egeter, Leiter Projektentwicklung, Telefon 071 229 55 66.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte im PDF-Format an personaldienst@sak.ch oder schriftlich an den Personaldienst der SAK in St.Gallen.