Wir suchen für den Standort St.Gallen eine/n

Projektleiter/in Anlagen-Engineering (Sekundärtechnik)

Das Team des Anlagen-Engineering ist verantwortlich für die Planung und Entwicklung der rund vierzig Unterwerke im Versorgungsnetz der SAK. Schwerpunkte bilden dabei Grundstücke, Gebäude, Reguliertransformatoren/Löschspulen, Mittel-/Hochspannungsschaltanlagen und Schutz-/Leittechnikkomponenten.

Ihre Aufgaben

  • Erarbeitung von Projektkonzepten für Unterwerke hauptsächlich im Bereich Sekundärtechnik (technische, terminliche und finanzielle Planung)
  • Leitung und Überwachung bei Projektausführungen
  • Funktionelles Erstellen von Elektroschemas
  • Programmierung und Parametrierung von Steuer- und Schutzgeräten sowie Leitsystemen
  • Ausprüfen und Inbetriebnahme der Gesamtanlagen vor Ort
  • Bearbeitung von fachspezifischen und administrativen Aufgaben

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufslehre in elektrotechnischer Richtung
  • Weiterbildung im Bereich Energie- und Elektrotechnik
  • Kenntnisse von SPS-Programmiertools für Schutz- und/oder Leittechnikkomponenten
  • Erfahrung im Bau und Unterhalt elektrischer Anlagen
  • Sehr gute IT-Anwenderkenntnisse (MS Office, SAP)
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Flexibilität und selbständige Arbeitsweise

Interessiert?

Wir bieten eine herausfordernde Aufgabe in einem zukunftsorientierten Umfeld mit entsprechender Verantwortung und Kompetenz sowie interessante Anstellungsbedingungen.

Weitere Auskünfte erteilt gerne: Herr Daniel Moser, Leiter Anlagen-Engineering, Telefon 071 229 55 58.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte im PDF-Format an personaldienst@sak.ch oder schriftlich an den Personaldienst der SAK in St.Gallen.